Wichtel-Werkstatt

Wir haben diese Wichtel gewebt und geflochten. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht. Manchmal war es schwierig, aber am Ende haben es alle geschafft. Manche Kinder haben es ihren Familienmitgliedern zu Ostern geschenkt. Wir hoffen, wir weben oder flechten bald wieder, denn es war toll und lustig. Wir danken unserer Lehrerin Frau Baecker für unsere tollen Kunststunden. Danke! (Kinder der E4)

Weiterlesen ...

Unsere Burg

Während der Notbetreuung haben wir gemeinsam eine Burg gebaut. Das Aufbauen hat uns richtig viel Spaß gemacht. Wir haben aus unseren Klassen und aus der Matheoase sämtliche Bausteine eingesammelt und damit die Burg gebaut. Die Burg war mit vier Türmen bewacht. In jeder Ecke stand ein Turm. Wenn man die Burg von oben sah, sah sie aus wie eine kleine Stadt. Es gab in unserer Burg 5 Häuser, eine Polizeiwache, ein Strand, einen Schrottplatz, einen Hafen, ein Krankenhaus und einen Autoladen.

Weiterlesen ...

Reformationstag

Ende Oktober 2020 machten sich die 4. Klassen, nach Kohorten getrennt, mit ihren Religionslehrkräften auf den Weg in die Husumer Versöhnungskirche. Denn dort durften wir zu Besuch bei Martin Luther sein!

Weiterlesen ...

Ausflug der E5

Wir, die Klasse E5, sind im September mit dem Zug zum Mars-Skipper-Hof gefahren. Manche mussten dabei rückwärtsfahren. Das war witzig!

Weiterlesen ...

Erntedank 2020

Auch in diesem Jahr haben wir trotz Einschränkungen wieder Erntedank gefeiert. Die Klassen einer Kohorte der Klaus-Groth-Schule liefen gemeinsam zur Kirche und hielten dort gemeinsam mit Pastorin Kretschmar einen kurzen Gottesdienst. Im Rahmen der insgesamt vier Gottesdienste entstand ein großer „DANKE“-Baum, der nun in unserem Schulflur hängt. Dort hat jedes Kind aufgeschrieben oder gemalt, wofür es dankbar ist.

Weiterlesen ...

Besuch Bahnhofsmission

Besuch in der Bahnhofsmission im November 2019

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, wie es in der Bahnhofsmission in Husum eigentlich aussieht? Wir ja – und deshalb hat sich die Klasse E8 im November 2019 mit Frau Empen und Frau Lossin auf den Weg gemacht, die Bahnhofsmission zu besuchen.

Dort angekommen, haben wir uns zunächst mal im Speiseraum gestärkt und durften uns dann in kleinen Gruppen die Schlaf- und Duschräume sowie die Vorratskammer und den Kühlraum anschauen. Denn in der Bahnhofsmission kann man nicht nur gegen ein kleines Entgelt eine gute Mahlzeit bekommen oder ganz umsonst ein warmes Plätzchen finden, wenn man mal den Zug verpasst hat, sondern dort können Menschen, die kein eigenes Obdach haben, auch eine Zeitlang übernachten. Beeindruckt waren die Kinder nicht nur von den Räumlichkeiten, sondern auch von dem riesigen Kürbis, der im Kühlraum lagerte, und von der Möglichkeit, den eigenen Hund in einer Hütte hinter dem Haus unterzubringen.

Weiterlesen ...

Unterkategorien

Elternbriefe

Hier können Sie zukünftig ausgegebene Elternbriefe einsehen.

Klaus-Groth Schule Husum | Richard-von-Hagn-Str. 40 | 25813 Husum
Tel.: 04841-74602 | Fax: 04841-73013 | E-Mail: Klaus-Groth-Schule.Husum@Schule.LandSH.de