Während der Notbetreuung haben wir gemeinsam eine Burg gebaut. Das Aufbauen hat uns richtig viel Spaß gemacht. Wir haben aus unseren Klassen und aus der Matheoase sämtliche Bausteine eingesammelt und damit die Burg gebaut. Die Burg war mit vier Türmen bewacht. In jeder Ecke stand ein Turm. Wenn man die Burg von oben sah, sah sie aus wie eine kleine Stadt. Es gab in unserer Burg 5 Häuser, eine Polizeiwache, ein Strand, einen Schrottplatz, einen Hafen, ein Krankenhaus und einen Autoladen.

Nach dem Aufbauen konnten wir gemeinsam spielen. Wir nahmen Holzklötze als Figuren. Das Spielen machte uns sehr viel Spaß. Wir verhandelten miteinander und verdienten damit Geld oder bekamen von den anderen z.B. Heu oder Wasser. Es gab sogar einen König und eine Königin.

Wir hatten riesigen Spaß und waren sehr stolz auf unsere Burg.

Kohorte 2

Klaus-Groth Schule Husum | Richard-von-Hagn-Str. 40 | 25813 Husum
Tel.: 04841-74602 | Fax: 04841-73013 | E-Mail: Klaus-Groth-Schule.Husum@Schule.LandSH.de